Follow by Email

Montag, 29. August 2011

woche des wohnens...

...studioalltag, kunde möchte seine leuchten adäquat präsentiert haben...gut...also in diesem fall,wand aus spanplatten aufstellen, tapezieren, streichen...viele löcher bohren, die geliehene treppe montieren, vorher fußboden legen nicht vergessen...dann die löcher für die leuchten...einbauen, anschliessen, fußleiste dranpeppen...deko bauen...dann kommt das fotografische, beleuchtung setzen mit der studioblitzanlage, abstimmung mit der leuchtkraft der zu fotografierenden leuchten, kameraeinstellung...knipsen...
schon fertig... :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen