Follow by Email

Montag, 19. März 2012

film...

der analoge stirbt langsam aber sicher aus...in der rein beruflichen fotografie ist das auch klar...aber in der "liebhaberei", der kunst wird viel verloren gehen...

ich sammel noch alles was ich zusammenbekommen kann...für die zeit die mir noch bleibt, denn mein letztes bild soll kein digitales sein...

kodakfilme haben mich von anfang an begleitet...im kleinbild sammel ich noch, wenn ich zielsicher langsam fotografiere, werden sie hoffentlich noch n weilchen reichen...

Kommentare: