Follow by Email

Dienstag, 12. Februar 2013

das buch


eine auseinandersetzung, freier gedanken und wissenschaftlicher arbeit...
das raster und die freiform....









klare konstruktion und freie philosophische gedanken...in dreidimensionaler
ausführung...ein versuch...in buchform weitesgehend doch in zweidimensionaler darstellung, haptisch doch in der dritten dimension.


fein damit hab ich nun gut zu tun...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen